Filmrätselstöckchen 513

Filmrätselstöckchen #512Filmrätselstöckchen?Vorgeschichte

Um 18:15 Uhr geht’s hier weiter.


[Nachtrag: Bilder fürs Rätsel gelöscht Liebe Rechteinhaber, liebe Verleiher, Produzenten, Regisseure und Darsteller: hier waren nie Bilder aus Euren Filmen zu sehen, selbst wenn ich sie liebend gerne gezeigt hätte*]

Gesucht war Martin Scorseses Meisterwerk “Taxi Driver”, das, wie bei Scorsese üblich, natürlich nicht mit Oscars belohnt wurde – der Film war 1976 zwar viermal nominiert, hat aber keinen einzigen Oscar gewonnen. Abgeräumt hat in dem Jahr dagegen Rocky, selbst wenn auch Stallone nicht die Hauptdarsteller-Kategorie gewinnen konnte. Die ging posthum (!) an Peter Finch für seine Darstellung in Network, noch ein eindrucksvoller Film aus dem Jahr. 1976 war eh ein außergewöhnliches Hollywood-Jahr: Rocky, Network, Taxi Driver, All The Presidents Men, A Star is Born, Carrie, Futureworld, Logan’s Run, Marathon Man… das bekommen die heute nicht mehr hin.

Weiter macht “FRS-KingThomas H.

* hier sind keine Bilder aus Spielfilmen (mehr) zu sehen, bis diese Frage eindeutig beantwortet wurde.

Wer hier a) Bilder gesehen hat und b) dafür Geld haben möchte, obliegt a) einer optischen Täuschung und/oder kommt b) zu spät, weil es ja c) auf probek.net eindeutig nur Bilder zu sehen gibt, deren Rechte bei mir liegen oder d) deren Nutzungsrechte geklärt sind. Daneben gelten natürlich auch die Anmerkungen e) bis ungefähr z), die besagen, dass ich keine Lust habe, nur wegen der Teilnahme am Filmrätselstöckchen und ein paar von mir dafür angefertigter Screenshots aus Filmen, deren Recht auf private Ansicht ich rechtmäßig erworben habe, an die hier Geld zu überweisen.

57 Gedanken zu „Filmrätselstöckchen 513“

  1. Genau, “Hairspray” ist es nicht. Der Fernseher ist wohl nicht ganz unwichtig (da müsste ich mal den Drehbuchautoren fragen), die Tanzszene wohl schon.

  2. Ist das ein Film, den ich mir letzte Woche gekauft habe?
    :-)
    War der noch nicht?
    Ich frage mal unschuldig: spielt Vietnam indirekt eine Rolle?

  3. Das könnte ein Tanzwettbewerb sein – diese Sendung wird aber (soweit ich mich erinnere) im Film nicht näher thematisiert.

  4. US-Produktion ja, 60er nein. Und da kein Tanzwettbewerb näher thematisiert wird, ist es auch nicht der o.g. Film (bei dem der Tanzwettbewerb ja die ganze Story liefert).

  5. Ganz ehrlich: man kann das Bild nur erkennen, wenn man den Film, so wie ich, erst vor ein paar Tagen gesehen hat. Da das ein Klassiker ist, ist es wohl bei den meisten Leuten schon was länger her, da sind solche Bilder echt fies.
    Frage mich, warum keiner mit dem Vietnam Tipp weiterarbeitet.

  6. Da steht wer im Regen. Kriegsdrama? Aber wenn nur indirekt mit Vietnam in Verbindung wohl eher nicht. Das «indirekt» verwirrt eben ein wenig. Spielt eine Ikone der Antikriegsbewegung mit? Ein Vietnam-Veteran? Ist der Regisseur ein bekannter Vietnam-Veteran? Da gibt es so viele Möglichkeiten.

  7. Wenn ich mir die Resultateliste bei der IMDb anschaue und die bisherigen Kommentare (von wegen Klassiker), vermute ich, dass der Film in New York spielt und die Hauptfigur ein seltsame Beziehung zu Waffen pflegt. Sonst noch jemand da?

  8. Kein Kriegsdrama. Eine Ikone der Antikriegsbewegung als Mitspieler? So genau kenne ich mich dann auch nicht mit der US-Geschichte aus – aber Jane Fonda spielt nicht mit, ein Vietnam-Veteran dagegen schon. Ist der Regisseur ein bekannter Vietnam-Veteran? Nein.

  9. New York ist richtig, “seltsam” Definitionssache (sag das mal Charlton Heston!) und wenn Du nicht auflösen willst… wer ist denn sonst noch hier?

  10. @ Thomas: ich meinte, Vietnam ist mehr der Auslöser für die Handlung, kommt im Film selbst aber nicht vor.
    Habe ich das korrekt ausgedrückt, probek?

  11. Zum zweiten Bild würde der Titel «Who’ll Stop the Rain» passen, aber das ist kein Klassiker. An Jane Fonda habe ich bei der Ikone gedacht. Der Regisseur ist aber schon ziemlich bekannt, oder?

  12. Wenn ein Vietnamveteran mit Waffen auf Politiker schiesst, dann ist die Verbindung zu Vietnam für mich schon ein wenig stärker als indirekt. Ist aber alles definitionssache. David könnte auch auflösen…

  13. Ich würde ja behaupten, der Regisseur spielt in einer eigenen Liga. Rein von der Qualität der Filme. War bei mir auch schon zweimal gesucht. «Here is» reicht als Google-Futter?

  14. Leider finde ich es nicht mehr, wo und wann das gesagt wurde, aber einer der Rätsler, ich glaube es war Tobias, nannte den Regisseur des Films den “größten, noch lebenden Regisseur”

  15. Das lassen wir einfach mal stehen, bis jemand vorbei kommt und löst. Ich will nicht, habe auch keine guten DVDs mehr :-)
    (Könnte 2010 suchen lassen, aber das wäre wohl zu einfach, nachdem letztens 2001 bei mir war.)

  16. Denn “Taxi Driver” ist natürlich vollkommen richtig! Glückwunsch, Thomas H. (aka “FRS-King”, wenn ich Dich so nennen darf)

  17. David bekommt ein Auflösungsstöckchen ehrenhalber… ich hatte bei Dir gelesen, dass Du “Taxi Driver” sehen wolltest und wollte Dir eigentlich zuvorkommen.

  18. Da momentan ziemlich Flaute ist, werde ich um 19.45 Uhr ein neues Rätsel stellen. Es darf aber auch sonst jemand das Stöckchen übernehmen.

  19. Ne, Thomas, mach Du mal.
    Früher als 19:45 wäre zwecklos, die Leute sind wohl alle gerade auf dem Weg nach Hause und warten auf ihre Züge ^^

  20. “Taxi Driver” hat bei mir, als ich ihn das erste Mal gesehen habe, mächtig Eindruck hinterlassen und ist immer noch einer meiner Lieblingsfilme, soweit man das bei solch einem auch abstoßenden Film sagen kann. Es macht ja nicht soviel Spaß, den anzugucken.

  21. Passt genau, gucke ich jetzt Prison Break.
    Oder Heroes….
    Hm, beide gehen 45 Minuten, bleiben mir noch 5 Minuten, um mich zu entscheiden.

    @ probek: Schade, dass bei einem solchen Film so wenige da waren. Der hätte mehr Aufmerksamkeit verdient. Wundert mich eh, dass der noch nicht dran war.

  22. Die Collector’s ist aber auch nicht schön. So ein Film hätte doch mal was besseres verdient. Egal, ich gucke jetzt irgendwas, wir sehen uns später beim Thomas!

Kommentare sind geschlossen.