Fernseh-Funde für Mittwoch, 2. April 2008: Eiskalte Killer

“Kein Schnurrbart, kein Bronson.”

Telefon, Tele5 20:15 Uhr ((Als FSK 16-Film läuft der um 20:15 Uhr laut Schnittberichte.com vermutlich gekürzt. Eine ungekürzte Wiederholung soll es um 0:50 Uhr geben.)) ((Regisseur Don Siegel bat Charles Bronson, sich für den Film den Schnurrbart abzurasieren. Dazu Bronsons Kommentar: “Kein Schnurrbart, kein Bronson.” (Quelle) ))

Der dritte Mann, HR 22:15 Uhr ((Kritik))

No Way Out – Es gibt kein zurück, RBB 22:35 Uhr ((Kritik))

Blut, Arte 22:45 Uhr

Der eiskalte Engel, SWR 23:00 Uhr ((auch SR 23:15 Uhr, Kritik, Kritik))

Hotel Ruanda, HR 0:25 Uhr

Zusatztipp: Wer die dritten Programme der ARD bisher nicht in seinem Kabel-, DVB-T- oder Satellitenangebot hat, kann diese (und andere öffentlich-rechtliche Programme) seit gestern dank Zattoo als Livestream auch übers Internet empfangen.