Die Paternoster-Mannschaft. Nicht. [Update]

oder auch: Die (vermeintliche) Mutter aller Fahrstuhlmannschaften

Update
Dreck. Meine Befürchtung aus der Fußnote trifft leider zu: Fussballdaten.de irrt. Die Daten von Fussballdaten.de für internationale Mannschaften (in diesem Fall aus Portugal und für Sporting Lissabon) sind für alles, was mehr als ein paar Jahre zurückliegt, so lückenhaft, dass diese automatisch “absteigen”, wenn sie nicht Meister werden (ich konnte nämlich nicht glauben, dass auch der FC Porto und Benfica Lissabon das unglaubliche Aufsteiger/Meister/Absteiger-Schicksal Sportings teilen). Und aus lückenhaften Daten automatisch generierte Saisonverlaufsgrafiken (so wie es Fussballdaten.de macht) sind nicht brauchbar. Damit erledigt sich auch meine schöne These von Sporting als Fahrstuhlmannschaft aller Fahrstuhlmannschaften, es sei denn, jemand findet noch eine Quelle mit vollständigen Saisonverläufen für die erste portugiesische Liga vom Gründungsjahr 1938 bis 1995 und widerlegt mich. Ok, das hat sich auch erledigt: Sporting ist von 1938 bis 1995 nie aus der ersten Liga abgestiegen und im schlechtesten Fall mal Fünfter geworden. Wenn das stimmt, was in der Wikipedia steht.

„Die Paternoster-Mannschaft. Nicht. [Update]“ weiterlesen

Grausam

Vorhin, im Radio (( Lieber Bayerischer Rundfunk: ich hoffe, ihr habt nichts dagegen, dass ich euch in dieser Form zitiere, Werbung mache und verlinke. Bitte schickt mir nicht gleich Anwälte an den Hals, falls ihr ein Problem mit diesem Mitschnitt eines Trailers von euch haben solltet, sagt einfach Bescheid, ich werde ihn bei Missfallen selbstverständlich wieder entfernen. Danke.)):

[audio:B5_FCBayern_2009.mp3]

Grausam. Ein Wort reicht, um die letzten Auftritte des FC Bayern zusammen zu fassen. Tiefpunkt war das Heimspiel gegen Köln vom vergangenen Wochenende, jetzt wird es in den nächsten Tagen leider aufregender, als es sein müsste. Bis zum 10. März stehen Spiele gegen Sporting Lissabon, Bremen, Leverkusen, Hannover und nicht zuletzt das Achtelfinal-Rückspiel gegen Lissabon in der Champions League an. Bin gespannt, wohin die Reise geht. Ganz unpathetisch: Tage der Wahrheit.

And the Oscar goes to … (Auswertung des Tippspiels)

Elf Tipper haben bei meinem kleinen Oscar-Tippspiel mitgemacht und konnten schon während der Oscar-Verleihung live verfolgen, wie sie sich schlugen. Wenn auch (zumindest für mich) die Oscar-Verleihung doch etwas arm an Höhepunkten war, an der Platzierung beim Tippspiel kann ich mich doch sehr erfreuen.

Der erste Platz wird gedrittelt und geht mit jeweils 19 (von 24) richtig getippten Oscar-Kategorien an Thomas Hunziker, Thorsten Funke und mich. Knapp dahinter auf den zweiten Platz kam Anke Groener, die mit ihren 18 richtigen Tipps ebenso haarscharf die 3 Toastbrote mit ihren 17 korrekt getippten Kategorien auf den dritten Platz verweisen konnte.

Auf den weiteren Plätzen: 15 richtige Tipps und der vierte Platz für Olly Hart, dreizehn richtige für Thomas Television auf dem fünften Platz, jeweils elf richtige und der sechste Platz für den Abspannsitzenbleiber, peekaboo und Andy sowie immerhin noch zehn richtige Tipps und damit der siebte Platz für Peter Noster.

Bleibt mir nur, allen Teilnehmern des Tippspiels zu danken und zu hoffen, in Zukunft noch mehr Mittipper zu haben. Es freute mich, sähen wir uns nächstes Jahr wieder, egal ob bei mir oder bei einem anderen Gastgeber.

Live: Oscar-Verleihung auf Pro Sieben

Ein Protokoll des Liveblogs auf Scribblelive (und die Auflösung, wer beim Tippspiel wo gelandet ist):

22:16: Hier wird, wenn alles klappt, Sonntag Nacht (etwa ab 1 Uhr) über die Oscar-Verleihung livegebloggt. Wer die Oscars mittippen will, Vorabinformationen sucht oder schlicht während der Werbeunterbrechungen was anderes als die ewig gleichen Spots sehen will, dem lege ich meinen Blogartikel zum Thema ans Herz. Und wer sich jenseits des Liveblogs für den Autoren interessiert: hier twittere ich.
22:57: Dieser Liveblog wird übrigens auch gleichzeitig auf probek.net veröffentlicht, Kommentare sind auf beiden Plattformen (in meinem Blog und bei Scribblelive) willkommen.

„Live: Oscar-Verleihung auf Pro Sieben“ weiterlesen

And the Oscar goes to … (Oscartipps 2009)

Meine Oscartipps für 2009:

BEST PICTURE
Slumdog Millionaire

ACTRESS
Kate Winslet, “The Reader”

ACTOR
Mickey Rourke, “The Wrestler”

SUPPORTING ACTRESS
Penelope Cruz, “Vicky Cristina Barcelona”

SUPPORTING ACTOR
Heath Ledger, “The Dark Knight”

DIRECTOR
Danny Boyle, “Slumdog Millionaire”

ORIGINAL SCREENPLAY
Dustin Lance Black, “Milk”

ADAPTED SCREENPLAY
Simon Beaufoy, “Slumdog Millionaire”

FOREIGN LANGUAGE FILM
“Waltz with Bashir” (Israel)

ANIMATED FILM
“WALL-E”

ART DIRECTION
“The Curious Case Of Benjamin Button”

CINEMATOGRAPHY
“Slumdog Millionaire,” Anthony Dod Mantle

FILM EDITING
“Slumdog Millionaire,” Chris Dickens

COSTUME DESIGN
“The Duchess,” Michael O’Conner

DOCUMENTARY FEATURE
“Man on Wire”

ORIGINAL SONG
“Slumdog Millionaire,” “Jai Ho”

ORIGINAL SCORE
“Slumdog Millionaire,” A.R. Rahman

MAKEUP
“The Curious Case of Benjamin Button,” Greg Cannom

SOUND EDITING
“The Dark Knight”

SOUND MIXING
“The Dark Knight”

VISUAL EFFECTS
“The Curious Case of Benjamin Button”

LIVE ACTION SHORT FILM
“Spielzeugland (Toyland)”

ANIMATED SHORT FILM
“Presto”

DOCUMENTARY SHORT FILM
“The Witness – From the Balcony of Room 306”

Die Tipps von mir und den anderen Mittippern in der Übersicht:

„And the Oscar goes to … (Oscartipps 2009)“ weiterlesen

Stürmer, Stürmer, noch mehr Stürmer

Nach dem Blick auf die Torjäger der Bayern folgt ein Blick auf die Kader von Spitzenmannschaften ((abgeleitet vom aktuellen Teamranking der Uefa; Kaderangaben von Transfermarkt.de)), genauer: auf die Stürmer.

Liverpool
Fernando Torres (24 Jahre alt)
Dirk Kuyt (28)
Ryan Babel (22)
David N’Gog (19)
Nabil El Zhar (22)
Nathan Eccleston (18)

AC Mailand
Pato (19)
Filippo Inzaghi (35)
Marco Borriello (26)
Andriy Shevchenko (32)

Anm.: Ronaldinho und Kaká spielen im Mittelfeld

FC Barcelona
Eidur Gudjohnsen (30)
Samuel Eto’o (27)
Lionel Messi (21)
Bojan Krkic (18)
Thierry Henry (31)
Pedro Pedro (21)

FC Chelsea
Franco Di Santo (19)
Didier Drogba (30)
Salomon Kalou (23)
Nicolás Anelka (29)
Miroslav Stoch (19)

Arsenal London
Eduardo (26)
Robin van Persie (25)
Carlos Vela (19)
Theo Walcott (19)
Andrey Arshavin (27)
Emmanuel Adebayor (24)
Nicklas Bendtner (21)

Manchester United
Dimitar Berbatov (28)
Wayne Rooney (23)
Danny Welbeck (18)
Lee Martin (22)
Carlos Tévez (25)

Anm.: Topscorer Cristiano Ronaldo spielt im Mittelfeld (vgl.)

FC Bayern München
Luca Toni (31)
Miroslav Klose (30)
Landon Donovan (26)
Lukas Podolski (23)

Zum Vergleich der geplante Kader für die nächste Saison:

Luca Toni (32)
Miroslav Klose (31)
Ivica Olic (29)
Thomas Müller ((spielt bei Bayern II fast immer im Mittelfeld)) (19)

Olympique Lyon
Karim Benzema (21)
Sidney Govou (29)
César Delgado (27)
Abdul Kader Keita (27)
Anthony Mounier (21)
Yannis Tafer (18)
Jeremy Pied (20)
Frédéric Piquionne (30)

Inter Mailand
Zlatan Ibrahimovic (27)
Julio Cruz (34)
Adriano (27)
Hernán Crespo (33)
Victor Obinna (21)
Mario Balotelli (18)

Real Madrid
Ruud van Nistelrooy (32)
Raúl (31)
Javier Saviola (27)
Klaas-Jan Huntelaar (25)
Gonzalo Higuaín (21)

Juventus Turin
Amauri (28)
Vincenzo Iaquinta (29)
Alessandro Del Piero (34)
David Trezeguet (31)

And the Oscar goes to … (Vol. 3) [Update III – Die Tipps]

Update I
Tippspiele und weitere Linktipps nachgetragen

Update II
Übersicht über die bisher eingegangenen Oscartipps (die Links dazu gibt’s hier)
Mein Liveblog zur Oscar-Nacht, weitere Liveblogger

Update III
Meine Tipps für dieses Jahr. Damit schließt die Anmeldung für mein kleines Tippspiel ((irgendwann muss Schluß sein – und ja, es gibt auch ein nächstes Jahr)) und ich bedanke mich schon jetzt bei allen, die mitmachen. Man liest sich im Liveblog!

Sonntag Nacht ist es wieder so weit, die Oscars werden verliehen. Zum 81. Mal, moderiert von Hugh Jackman und in Deutschland live auf Pro7 ((Beginn der Übertragung: 1:05 Uhr, Beginn der Übertragung vom roten Teppich: 1:30 Uhr (mit Steven Gätjen), Beginn der Übernahme von ABC: 2:00 Uhr – die eigentliche Show beginnt erst ab 2:30 Uhr (Danke, Thomas) )) zu sehen. Aus guter Tradition (und weil man die Nacht besser übersteht) werden hier die Gewinner getippt – und zwar in jeder einzelnen der 24 Kategorien.

Da sich der Dramaking trotz Ankündigung („wir sehen uns nächstes Jahr wieder“) leider nicht dazu hat durchringen können ((und auf bedauernde Nachfragen hierhin verweist, auch wenn das natürlich kein Ersatz ist, weil’s a) kein Blog ist b) nicht öffentlich getippt wird und c) die Nerds nicht mal alle Kategorien kennen (O-Ton: “in allen 23 Kategorien“, so ein Pech: es sind 24). Vermutlich ist er wirklich „zu alt für diese Scheiße“, auch wenn es mir nicht ums livebloggen, sondern nur ums Tippspiel geht. Und schließlich bin ich – zusammen mit Himbeerlola – Titelverteidiger …)), erneut ein Tippspiel zu veranstalten, lade ich ausdrücklich dazu ein, gegen mich anzutreten. Zu gewinnen gibt’s leider nichts – außer Ruhm und Anerkennung. Ist ja auch was. Tippen geht ganz einfach über einen Kommentar oder per Trackback auf den entsprechenden Eintrag im eigenen Blog ((Wer mittippen will, kann auch einfach diese Kategorienliste nehmen, sie per Cut & Paste ins Kommentarfeld bringen und seine Favoriten dahintersetzen:

— hier schneiden — cut here — ✁✁✁ —

Best Picture:
Director:
Actor:
Actress:
Supporting Actor:
Supporting Actress:
Original Screenplay:
Adapted Screenplay:
Animated Film:
Foreign-Language Film:
Documentary:
Editing:
Cinematography:
Art Direction:
Costume Design:
Makeup:
Original Score:
Original Song:
Visual Effects:
Sound Editing:
Sound Mixing:
Live Action Short:
Animated Short:
Documentary Short:

— hier schneiden — cut here — ✃✃✃ —

)). Einsendeschluss ist war Sonntag, 22. Februar 2009, 22:00 Uhr, das ist auch der Zeitpunkt, an dem ich hier meine Tipps veröffentliche. Vorletztes Jahr lag ich in 14 von 24 Kategorien richtig, letztes Jahr in 15, das kann für dieses Jahr ja nur heißen, dass … mal schauen.

Nominiert sind:

„And the Oscar goes to … (Vol. 3) [Update III – Die Tipps]“ weiterlesen

Tore, Tore, noch mehr Tore (Update)

Spaß mit Statistik, Teil 2. Heute: Torjäger, echte und vermeintliche.

Luca Toni

Wettbewerb Spiele Tore Tore/Spiel
UCL 5 1 0,20
UC 11 10 0,91
BL 47 33 0,70
DFB 6 6 1,00
Gesamt 69 50 0,72

Miroslav Klose

Wettbewerb Spiele Tore Tore/Spiel
UCL 6 5 0,83
UC 12 5 0,42
BL 46 19 0,41
DFB 9 7 0,78
Gesamt 73 36 0,49

Lukas Podolski

Wettbewerb Spiele Tore Tore/Spiel
UCL 10 1 0,10
UC 12 5 0,42
BL 58 12 0,21
DFB 9 3 0,33
Gesamt 89 21 0,24

Roy Makaay

Wettbewerb Spiele Tore Tore/Spiel
UCL 32 17 0,53
BL 129 78 0,60
DFB 17 7 0,41
Gesamt 178 102 0,57

Gerd Müller

Wettbewerb Spiele Tore Tore/Spiel
LM 35 35 1,00
SC 3 3 1,00
PS 25 20 0,80
UC 14 11 0,79
BL 427 365 0,85
DFB 64 79 1,23
Gesamt 568 513 0,90

Tore bei Pflichtspielen für Bayern München. UCL = Uefa Champions League, UC = Uefa Cup/Messepokal, BL = Bundesliga, DFB = DFB-Pokal, LM = Landesmeisterpokal, SC = Supercup, PS = Pokalsiegerpokal; Stand: 17. Februar 2009.

Nachtrag (19.2.2009): Ivica Olic

Ivica Olic

Wettbewerb Spiele Tore Tore/Spiel
UCL/UCLQ 11 3 0,27
UC/UCQ/UI 29 7 0,24
BL 67 25 0,37
DFB 7 7 1,00
Gesamt 114 42 0,37

Tore bei Pflichtspielen für den Hamburger SV, ZSKA Moskau und Hertha BSC ((Olic’ Länderspielbilanz (vgl.): 35/5/0,14)). UCL/UCLQ = Uefa Champions League/Qualifikation, UC/UCQ/UI = Uefa Cup/Qualifikation/UI-Cup, BL = Bundesliga, DFB = DFB-Pokal; Stand: 19. Februar 2009.

Für Münchner und die, die es zumindest am Montag sind

Wer mir auf Twitter folgt, weiß es schon, für die anderen auch noch mal an dieser Stelle: ich habe eine Kinokarte für den hoch gelobten und prämierten Film THE WRESTLER (Montag, 20:00 Uhr, Kinos Münchner Freiheit) zu vergeben. Wer mag mit? ((ach so: wer hier nur wegen des Fußballs reinschaut, dem empfehle ich dieses Kleingedruckte))

[Update: Karte ist vergeben]

Nachtrag: Eine Miniaturkritik von THE WRESTLER findet sich ab sofort auf der Film-Seite.

Für Franck

[TABLE=8]

Eine kleine Entscheidungshilfe für Franck Ribéry, falls er demnächst zu einem größeren Verein wechseln will: eine  „ewige“ Tabelle mit den 31 – nach Spielergebnissen bzw. Punkten – erfolgreichsten europäischen Fußballmannschaften. ((Sp = Spiele, S = Siege, U, = Unentschieden, N = Niederlagen, T+ = Tore (geschossen), T- = Tore (kassiert), TD = Tordifferenz, P = Punkte (nach der Drei-Punkte-Regel); P/S = Punkte pro Spiel; Quelle. Gezählt wurden alle Europapokalspiele von der Saison 1955/56 bis 2007/08, inklusive des Intertoto Cups, der UEFA Champions league, des UEFA Cups, des UEFA Intertoto Cups (“UI-Cup”) sowie der Clubweltmeisterschaften 2000 und 2005 bis 2007. Die Tabelle ist nach Spalten sortierbar und steht (zum selbst- bzw. weiterbasteln) auch hier zur Verfügung.)) ((Zum Vergleich: eine Liste mit Titelgewinnen gibt die Wikipedia her.))