Die Paternoster-Mannschaft. Nicht. [Update]

oder auch: Die (vermeintliche) Mutter aller Fahrstuhlmannschaften

Update
Dreck. Meine Befürchtung aus der Fußnote trifft leider zu: Fussballdaten.de irrt. Die Daten von Fussballdaten.de für internationale Mannschaften (in diesem Fall aus Portugal und für Sporting Lissabon) sind für alles, was mehr als ein paar Jahre zurückliegt, so lückenhaft, dass diese automatisch “absteigen”, wenn sie nicht Meister werden (ich konnte nämlich nicht glauben, dass auch der FC Porto und Benfica Lissabon das unglaubliche Aufsteiger/Meister/Absteiger-Schicksal Sportings teilen). Und aus lückenhaften Daten automatisch generierte Saisonverlaufsgrafiken (so wie es Fussballdaten.de macht) sind nicht brauchbar. Damit erledigt sich auch meine schöne These von Sporting als Fahrstuhlmannschaft aller Fahrstuhlmannschaften, es sei denn, jemand findet noch eine Quelle mit vollständigen Saisonverläufen für die erste portugiesische Liga vom Gründungsjahr 1938 bis 1995 und widerlegt mich. Ok, das hat sich auch erledigt: Sporting ist von 1938 bis 1995 nie aus der ersten Liga abgestiegen und im schlechtesten Fall mal Fünfter geworden. Wenn das stimmt, was in der Wikipedia steht.

„Die Paternoster-Mannschaft. Nicht. [Update]“ weiterlesen

Die Stinker

——————–Kahn——————–

—-Ronald KoemanMaterazziSalihamidzic—-

GattusoRoy Keanevan BommelEffenberg

——–Cantona——Toni——Inzaghi——–

Auswechselspieler:
Lehmann, Franz, Rijkaard, Zidane, Ibrahimovic, Drogba, Cristiano Ronaldo

Trainer:
Stevens ((via))

Co-Trainer ((eat this, Duden)):
Lorant

Kader:
Schumacher ((Danke, Steffi)), Chilavert, Wiese, Stein, Atouba, Jeremies, Böhme ((kudos)), Ballack, Wuttke, Jarolim, Möller, Sforza, Sammer, Matthäus, Vata, De Rossi, Cassano, Vinnie Jones, Gascoigne, Breitner, Klinsmann, Uli Hoeneß

Manager:
Uli Hoeneß

(Anregung, Aufgriff)

„Die Stinker“ weiterlesen

Fernseh-Funde fürs Wochenende 9./10.2.2008

Samstag, 9. Februar 2008

Die drei Musketiere, 3sat, 15:30 Uhr

Erster auf dem Mars, Arte 21:00/22:15 Uhr

Ein andalusischer Hund, 3sat 22:40 Uhr

Sonntag, 10. Februar 2008

Die Braut des Prinzen, Tele5 12:25 Uhr

Unter Verdacht, Arte 20:40 Uhr

Das Goebbels Experiment, 3sat 21:15 Uhr

Wer hat Angst vor Virginia Woolf? BR 23:15 Uhr

Vermisst, Tele5 23:25 Uhr

Johnny zieht in den Krieg, 3sat 0:25 Uhr

Weitere TV-Tipps (und dann gleich für eine ganze Woche) gibt’s beim Verschwender.