Fernseh-Funde fürs Wochenende 26./27.4.2008: Winterschläfer

Samstag, 26. April

Winterschläfer, BR 23:15 Uhr. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme.
[Tipp der Woche] ((Kritik. Im BR läuft vorher, um 20:15 Uhr, auch eine Bierblichler-Bio.))

Video: Winterschläfer (Trailer)

Der Teufel mit der weißen Weste, ARD 2:20 Uhr ((Kritik))

Sonntag, 27. April

Der letzte Tango in Paris, Tele5 20:15 Uhr ((Kritik))

Black Box BRD, 3sat 21:45 Uhr ((Offizielle Website))

Die Wolke, ARD 0:00 Uhr ((Kritik. Die Sendezeit des Films ist ein Skandal.))

Bonusmaterial nach dem Falz:

„Fernseh-Funde fürs Wochenende 26./27.4.2008: Winterschläfer“ weiterlesen

Fernseh-Funde fürs Wochenende 15./16. März 2008: Jeden Tag ein Meisterwerk

Samstag, 15. März 2008

Dekalog Eins/Zwei, Arte 22:35/23:30 Uhr (Start der Miniserie; Dossier, Sendeschema, Gewinnspiel)

Auf der Suche nach Shakespeare, 3sat 20:15 Uhr

Sonntag, 16. März 2008

Die geheimnisvolle Minusch, Kika 14:00 Uhr (darum)

David Kelly – Der Waffeninspekteur, Arte 15:45 Uhr

Westworld, SWR 0:00 Uhr

Taxi Driver, Kabel1 0:10 Uhr ((Kritik. Zu Recht weist der Autor darauf hin, dass der Film im Kino deutlich besser aufgehoben ist – das gilt aber vermutlich für alle Meisterwerke der Filmgeschichte. Der Film war hier auch schon mal zu erraten.))

Video: Taxi Driver (US-Trailer)

Darwin’s Nightmare, HR 0:30 Uhr

Fernseh-Funde für Donnerstag, 6.3.2008

RSC Anderlecht – FC Bayern, Pro7 19:00 Uhr (Anstoß)

Das Schweigen der Quandts, RBB 22:35 Uhr ((Den Film gibt’s in der 90-minütigen Langfassung auch bei Google Video; Hintergründe: Die Zeit, FAZ))

Der schmale Grat, Vox 23:00 Uhr ((Schnitt.de: Zum Sonderfall, einen Malick-Film im TV anzusehen))

Video: Der schmale Grat (The Thin Red Line), US-Trailer

Mein großer Freund Shane, ARD 0:35 Uhr

Fernseh-Funde für Donnerstag, 31.1.2008

The Nomi Song, Phoenix 0:00 Uhr ((Website zum Film))

Das Leben ist schön, ARD 0:35 Uhr [Tipp der Woche]
– “Ein Stück Filmgeschichte”, Nikolaj Nikitin (Schnitt.de)
– Ein Stück Oscar-Geschichte: Benigni bei der 71. Oscarverleihung
Ohne Worte. Roberto Benigni vor der stummen Kamera von Gérard Courant

Der Trailer von “Das Leben ist schön”:

Video: Das Leben ist schön (Trailer)

Der Trailer von “The Nomi Song”:

„Fernseh-Funde für Donnerstag, 31.1.2008“ weiterlesen

Fernseh-Funde für Dienstag, 29.1.2008

Jonestown – Todeswahn einer Sekte, Arte 21.00 Uhr

Die Verurteilten, WDR 22:10 Uhr ((Man kann diesen außergewöhnlich sehenswerten Film gar nicht oft genug empfehlen.))

2046, RBB 22:50 Uhr

Königspatience – Intrige im Parlament, NDR 23:45 Uhr

Der unsichtbare Aufstand, NDR 1:35 Uhr

(Außerdem gibt es noch Live-Fußball in der ARD. Da das für mich wichtigste Spiel des DFB-Achtelfinals aber aufgrund der idiotischen Fernsehauswertung – nur ein Livespiel pro Spielrunde – nur im Radio zu hören sein wird, erwähne ich das nur im Kleingedruckten)

Fernseh-Funde fürs Wochenende 26./27.1.2008

Samstag, 26.1.

Doctor Who, Pro7 17:00 Uhr

Rufmord – Jenseits der Moral, RTL2 20:15 Uhr

So weit die Füße tragen, ARD 20:15 Uhr

Schnee, der auf Zedern fällt, Das Vierte 20:15 Uhr

Lemmy Caution gegen Alpha 60, RBB 23:35 Uhr

Der große Diktator, NDR 23:15 Uhr

Sonntag, 27.1.

Propaganda, NDR 2:35 Uhr

Tagebuch einer Kammerzofe, Arte 20:40 Uhr

Schweigen ist Silber, 3sat 21:15 Uhr

Grüße aus Dachau, BR 23:15 Uhr

Die Zeit die bleibt, ARD 0:00 Uhr

Open Hearts – Für immer und ewig, SWR 0:10 Uhr

Fernseh-Funde für Freitag, 25.1.2008

Video: Sexy Beast (Trailer)

L.A. Story, 3sat 22:25 Uhr

Sexy BeastBankraub wider Willen, ARD 1:20 Uhr

Fernseh-Funde für Montag, 21.1.2008

Jules und Jim, Arte 21:00 Uhr

die story: ‘Lawine’Leben und Sterben des Werner Koenig, WDR 22:00 Uhr

Iwan der Schreckliche, MDR 22:50 Uhr

Blood Simple, Das Vierte 23:40 Uhr

Das Kind, HR 0:20 Uhr

Fahr zur Hölle, Hollywood, ARD 0:50 Uhr

Rumble Fish, RTL 2 2:15 Uhr